Der perfekte Dbol-Stapel

Seit seiner Entdeckung haben die Leute unermüdlich daran gearbeitet, den perfekten Dbol-Stack zu entdecken. Es gibt viele Möglichkeiten, Dianabol mit Testosteron, HGH, HCG und sogar anderen anabolen Steroiden zu kombinieren, um die Vorteile zu erhöhen und gleichzeitig die Wahrscheinlichkeit von Nebenwirkungen zu reduzieren. Was ist der perfekte Dbol-Stack?

Der perfekte Dianabol-Stapel für schlanke Masse – mittel

Das Hinzufügen von fettfreier Masse ist der beste Weg, um sich mit den Vorteilen von Dianabol vertraut zu machen, und der Stapel unten ist perfekt für Anfänger bis zu fortgeschrittenen Benutzern, die bereit sind, den nächsten Schritt zu tun.

  • Wochen 1 bis 6: 100 mg / eod Testosteronpropionat, 75 mg / Tag Trenbolon, 25 mg / Tag Dianabol und 0,5 mg Letrozol (ein Aromatasehemmer) dreimal pro Woche.
  • Wochen 7 und 8: 100 mg / eod Testosteronpropionat, 75 mg / Tag Trenbolon und 0,5 mg Letrozol dreimal pro Woche.
  • Wochen 9 bis 12: 100 mg / eod Testosteronpropionat und 0,5 mg Letrozol dreimal pro Woche.

Der perfekte Dbol Stack für reine Masse – Fortgeschritten

Laut Fachleuten und erfahrenen Steroidkonsumenten sticht ein Dianabol-Stapel beim Bulking über den Rest hinaus hervor. Es ist nur für fortgeschrittene Benutzer gedacht.

  • Wochen 1 bis 6: 200 mg / Eod Testosteron Cypionat, 500 mg / Woche Deca Durabolin, 50 mg / Tag von Dianabol, 5iu / Tag von HGH und 0,5 mg / Eod von Letrozol.
  • Wochen 7 bis 14: 200 mg / Eod von Testosteroncypionat, 500 mg / Woche von Deca Durabolin, 5 ug / Tag von HGH und 0,5 mg / Eod von Letrozol.
  • Wochen 15 und 16: 200 mg / Eod von Testosteroncypionat und 0,5 mg / Eod von Letrozol.

Wie Sie sehen können, da Sie 50mg / Tag Dianabol verwenden werden, verbringt diese Komponente nur sechs Wochen im Zyklus. Sie können die Dosen sowohl des Deca Durabolin als auch des Dianabols verringern, wenn eine der Komponenten schädliche Wirkungen hat.

Der ultimative Hardcore Perfect Dianabol Stack für massive Gewinne

Wenn Sie ein unglaublich erfahrener Steroid-Anwender sind und massive Gewinne von bis zu 30 Pfund in einem einzigen Zyklus erzielen wollen, ist der Dbol-Stapel unten ideal. Verwenden Sie es mit Vorsicht und achten Sie auf Nebenwirkungen.

  • Wochen 1 bis 4: 250 mg / Eod von Testosteron Enanthate, 100 mg / EOD von NPP, 50 mg / Tag von Dianabol, 10 & mgr; l / Tag von HGH und 0,5 mg / Eod von Letrozol.
  • Wochen 5 und 6: 250 mg / Eod von Testosteron Enanthate, 100 mg / EOD von NPP, 200 mg / Eod von Equipoise, 50 mg / Tag von Dianabol, 10 IU / Tag von HGH und 0,5 mg / Eod von Letrozol.
  • Wochen 7 bis 10: 250 mg / Eod von Testosteronenanthat, 100 mg / EOD von NPP, 100 mg / Eod von Equipoise, 10 IU / Tag von HGH und 0,5 mg / Eod von Letrozol.
  • Wochen 11 und 12: 250 mg / Eod von Testosteronenanthat, 100 mg / Eod von NPP, 100 mg / Eod von Trenbolon, 200 mg / Eod von Equipoise, 10 IU / Tag von HGH und 0,5 mg / Eod von Letrozol.
  • Wochen 13 und 14: 250 mg / Eod von Testosteronenanthat, 100 mg / Eod von Trenbolon, 200 mg / Eod von Equipoise, 50 mg / Tag von Dianabol, 10 IU / Tag von HGH und 0,5 mg / Eod von Letrozol.
  • Wochen 15 bis 18: 250 mg / Eod von Testosteronenanthat, 100 mg / Eod von Trenbolon, 50 mg / Tag von Dianabol, 10 & mgr; l / Tag von HGH und 0,5 mg / Eod von Letrozol.
  • Wochen 19 und 20: 250 mg / Eod von Testosteronenanthat, 100 mg / Eod von Trenbolon, 10 IU / Tag von HGH und 0,5 mg / Eod von Letrozol.

Denken Sie daran, dass der Hardcore-Zyklus über die Empfehlung für Dianabol hinausgeht; Es erfordert eine Dosis von 50 mg täglich für insgesamt 12 Wochen. Obwohl zwischen den Dbol-Dosen eine sechswöchige Pause besteht, ist dies immer noch recht hoch. Verwenden Sie diesen Stapel mit äußerster Vorsicht.